All rights reserved 2016. Impressum. Art.Craft.Living.

  • Facebook Clean
  • Twitter Clean

Renate Hamer beschreibt ihre Kunst als „manchmal laut, manchmal leise“. Ihre Gemälde reichen von Portraits bis hin zu expressiven, abstrakten Motiven mit ausdrucksstarken Farbkompositionen, die eine Fülle an Stimmungen, Techniken und Farbschemen beherbergen.

Die passionierte, erfahrene Künstlerin entdeckte schon in ihrer Kindheit die Kunst für sich. Ab 1980 besuchte sie dann die Privatakademie Leonardo Fine Arts und ist bereits seit über 35 Jahren berufsbegleitende, freie Malerin. In ihrer künstlerischen Laufbahn und vor allem in ihrer Zeit an der Akademie hat sie sich einen großen Schatz vielfältiger Techniken erarbeitet. Nach dem Verlassen der Akademie im Jahre 2015 veränderte sich ihr Malstil. Druck fiel von ihr ab, ihre Arbeiten wurden freier. So frei und jedes Mal so anders, dass die Künstlerin selbst manchmal überrascht über das Ergebnis ist.

Die Vitalität, die Renate Hamer als Person ausstrahlt, findet sich auch in ihren Kunstwerken wieder.

 

„Meine Bilder sprechen für sich. Manchmal sind sie laut und manchmal leise. Sie zeigen sehr viel Gefühle von mir und erzählen Geschichten.“